frittierte Auberginenmonde

Fuer diese geschmackvollen Happen zum “aperitivo italiano” benoetige ich: 1 grosse Aubergine (bevorzugterweise rund), Salz, Pfeffer, Paniermehl oder Semmelbroesel, geriebenen Parmesan, 2 Eier, Mehl und Olivenoel. Zuerst wasche ich die Aubergine und schneide sie dann in ca. 1 cm dicke Scheiben. Diese Scheiben salze ich anschliessend von beiden Seiten und lasse sie etwa eine halbe […]

Pflaumen im Speckmantel

Vor allem im Winter am Kamin, aber auch im Sommer im Garten auf dem Grill kommen diese Mini-Pflaumenspiesschen immer sehr gut an. Ich nehme entsteinte Pflaumen, umwickle diese mit einer Scheibe Pancetta oder rohem Schinken. (Je mehr Fett der Speck hat, desto wuerziger und saftiger werden die Pflaumen). Dann stecke ich 2-3 Pflaumen auf einen […]

Tomaten fuer Bruschetta

Dies ist eines meiner liebsten Rezepte im Sommer bei Hitze und der bei uns im Veneto manchmal hohen Luftfeuchtigkeit, die mich leicht Schach matt setzt. Es geht schnell, ist geschmackvoll und sehr erfrischend. Ich wuerfle als Erstes die frisch vom Markt gekauften Tomaten: Kirschtomaten, Datteltomaten oder auch die grossen “cuore di bue”, die viel Fruchtfleisch […]

gegrillte Kuerbischips

Ich zerteile einen Kuerbis, entferne die Kerne und die Schale und schneide ihn dann in duenne mundgerechte Scheiben. Die Scheiben sollten nicht dicker als 3-4 mm sein, sonst werden sie nachher unter dem Grill nicht schoen knusprig. Auf dem Backblech ausgebreitet, kommen die Kuerbisscheiben dann bei 200° fuer ca. 10 – 20min. unter den Backofengrill. […]

Auberginenmousse

Ich liebe Auberginen, die in Italien sehr viel in der Kueche verwendet werden. Eines meiner Lieblingsrezepte ist dieses Auberginenmousse. Frisches geroestetes Brot, darauf die Mousse und dazu ein kuehles Glas Prosecco, fertig ist ein perfekter Aperitif! Und so wird es gemacht: Man benoetigt 2 grosse laengliche Auberginen, 10g schwarze oder gruene entsteinte Oliven, einen Zweig […]